Unser zertifiziertes Rechenzentrum

Telehouse Frankfurt/Main

Unser Premium-Rechenzentrum Telehouse am Standort Frankfurt/Main in Deutschland zeichnet sich durch PCI DSS Compliance, ISO/IEC 27001:2013 und die Verwendung von 100% Ökostrom aus Wasserkraftanlagen aus. Durch die Nähe zum größten Internet-Knoten der Welt, dem DE-CIX, sowie anderen Internetknoten und Rechenzentren am Standort Frankfurt/Main profitieren Sie von bestmöglicher Latenz und Verbindungsgeschwindigkeit Ihrer Server.

Rechenzentrum

Allgemeines zum Telehouse Frankfurt/Main

Mit einer Gesamtfläche von rund 25.000 m² ist das Telehouse FFM eines der größten Rechenzentren in Deutschland. Der Standort in Frankfurt/Main auf der Kleyerstraße bietet optimale Bedingungen wie die Nähe zum DE-CIX oder einen eigenen Brunnen zur redundanten Wasserversorgung.

Das Rechenzentrum entspricht einem Tier III+ Rating. Alle technischen Gebäudesysteme entsprechen den aktuellen Standards und sind mindestens N+1 redundant ausgelegt, die Stromversorgung sogar N+2.

Monitoring

Sicherheit

Die Sicherheit entspricht den höchsten Standards. Die wichtigsten Sicherheitsvorkehrungen sind:

  • 24/7 Überwachung der technischen Infrastruktur, Bewachung und bei Bedarf Begleitung
  • 24/7 besetzter Leitstand auf dem Gelände
  • Videoüberwachung, Zaunanlage
  • Zutrittssystem mit Ausweissystem und Dokumentation
Brandschutz

Brandschutz

Im Rechenzentrum sind optisch-thermische Brandmelder auf zwei Ebenen (Rohdecke und Doppelboden) installiert, um die Früherkennung eines möglichen Feuers zu gewährleisten.

Zudem gibt es eine aktive Brandlöschung durch Inergen-Löschanlage, Doppelboden- und/oder Raumlöschung und Brandfrüherkennung RAS-System. Das Telehouse verfügt über den derzeit größten Vorrat an Inergenflaschen in ganz Europa.

Klimatisierung

Klimatisierung

Die Server im Rechenzentrum werden durch eine hoch-ausfallsichere und skalierbare Klimatechnik gekühlt.

Die Raumtemperatur wird bei 24 °C +2/-4 °C gehalten und permanent mittels Sensoren überwacht. Die rel. Luftfeuchte beträgt 35% bis 60% und die Kühlleistung beträgt maximal 1 kW/qm.

Zudem erfolgt der Luftaustausch 1,5x je Stunde. Für die Kühlung wird der hauseigene Brunnen am Standort benutzt.

  • Informationssicherheit Informationssicherheit

    ISO 27001:2013 zertifiziert: Wir garantieren Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität Ihrer Informationen.

  • Sichere Zahlungen Sichere Zahlungen

    Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) zertifiziert für sichere Kundendaten.

  • Umweltfreundlich Umweltfreundlich

    Zum Betrieb des Rechenzentrums wird 100% Ökostrom aus Wasserkraftanlagen verwendet.

  • Sichere Daten Sichere Daten

    Der International Standard on Assurance Engagements (ISAE 3402) zertifiziert die Sichere Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten.