Installation von Softwarepaketen

Wir setzen vorzugsweise die auf Red Hat Enterprise Linux (RHEL) basierende CentOS Distribution ein. Diese Distribution ist aufgrund Ihrer Stabilität, Sicherheit und langen Lifecycles für den Servereinsatz bestens geeignet.

Content box 5Icon of Category Content

Content box 5Icon of Category Content Softwarepakete nach Anforderung

Auf Ihren Servern werden die notwendigen Systemdienste installiert und für Ihren Anwendungsfall konfiguriert. Systemdienste sind z.B. Webserver, Datenbankserver, Mailserver oder Cron-Dienste. Weiterhin stellen wir alle sonst notwendigen Softwarepakte wie z.B. PHP, Perl, Java oder Python bereit.

Werfen Sie einen Blick in unsere Referenzen oder in die Beispiele für häufig auftretende Serverkonfigurationen wie Mailserver und hochverfügbare Server.

GaugeIcon of Category Settings

GaugeIcon of Category Settings Betrieb Ihrer Software

Besitzen Sie bereits eine Anwendung, welche bisher auf einem aktuellen Linux-System betrieben wird?

Dann können wir mit hoher Wahrscheinlichkeit garantieren, dass Ihre Software auch auf Ihrer zukünftigen RobHost-Infrastruktur laufen wird. Gern prüfen wir dies im Vorfeld konkret, indem wir uns z.B. das aktuelle Setup ansehen.

Trolley box 1Icon of Category Shipping-Delivery

Trolley box 1Icon of Category Shipping-Delivery Pakete aus Distributionsquellen

Wir installieren und konfigurieren für Sie im Rahmen unseres Managements Softwarepakete aus den CentOS Distributionsquellen sowie vertrauenswürdigen Repositorys wie z.B. EPEL.

Shopping cart fullIcon of Category Shopping

Shopping cart fullIcon of Category Shopping Software aus alternativen Quellen

Sollte Ihre Anwendung eine Softwarekomponente benötigen, welche nicht in den CentOS Distributionsquellen enthalten ist, so ist deren Installation i.d.R. trotzdem möglich.

Eventuell anfallende Kosten werden vorher mit Ihnen abgesprochen. Einen Einblick in unsere Sonderleistungen erhalten Sie hier oder auf Anfrage.